Für Einsteiger, Umsteiger und für alle …

Der neue Kurs beginnt am 03.09.18!

… die es noch einmal wissen wollen

„Ich würde so gern einmal auf der Bühne stehen!“

„Es fällt mir so schwer, vor Leuten zu reden …“

„Schauspielern wäre schön – aber wie schaffe ich den Einstieg neben dem Beruf?“

„Ich wollte schon immer Schauspieler werden! Doch wie finde ich heraus, ob das etwas für mich ist?“

Antworten auf Deine Fragen findest Du in der Schauspielschule Reduta in Berlin.

Der neue Kurs beginnt am 03.09.18! – Auch „Nachzügler“ für den aktuellen Kurs sind jederzeit herzlich willkommen.

Die Reduta bietet Berufstätigen – und nicht nur Schauspielinteressierten – in speziellen SfX-Kursen weitreichende Einblicke in das Handwerk der Schauspielkunst und Präsentation. Die SfX-Kurse befähigen die Teilnehmer in grundlegenden Schauspieltechniken: Dazu zählen Sprecherziehung, die Grotowski- Technik, diverse Bewegungsfächer sowie das Präsentieren vor Publikum. Die SfX-Kurse laufen jeweils über ein halbes Jahr. An zwei Abenden pro Woche (alternativ können auf Wunsch Wochenendtermine gefunden werden) treffen sich die Teilnehmenden zu den Unterrichtsstunden. Die Kurse werden von den renommierten Dozenten der Reduta unterrichtet.

Die SfX-Kurse richten sich an alle, die Interesse am Schauspiel haben oder spezielle Bühnenfähigkeiten trainieren möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Zugang zu den Kursen ist unbeschränkt, einzige Voraussetzung sind Spaß und Freude an Bewegung und darstellendem Spiel. Auch Späteinsteiger sind willkommen. Jeder SfX-Kurs wird gekrönt durch zwei öffentliche Bühnenaufführungen der gemeinsamen Arbeit auf der Studio-Bühne der Reduta.

Zeitraum: ab 03.09.18 – 2x die Woche
Ort: Reduta Schauspielschule Berlin, Gneisenaustraße 41, 10961 Berlin
Kosten: 240,- € pro Teilnehmer monatlich

Interessenten wenden sich bitte per Mail an: reduta@reduta-berlin.de oder per Telefon unter: +49 30 693 55 49